Hausmittel gegen Akne

Hausmittel gegen Akne

Nützlich, Schönheit
Alte bekannte Hausmittel im Kampf gegen die Akne sind unteranderem Teebaumöl, Heilerde und Salbeiöl. Teebaumöl Teebaumöl ist ein ätherisches Öl, welches, wie der Name schon erahnen lässt, aus dem australischen Teebaum gewonnen wird. Es ist antibakteriell und wird beispielsweise mit einem Wattestäbchen oder einem Wattepad direkt auf die betroffenen Stellen getupft. Das Teebaumöl riecht sehr intensiv und ist daher gewöhnungsbedürftig. Außerdem kann es die Haut reizen und sollte daher relativ sparsam angewandt werden. Salbeiöl Salbeiöl wirkt ebenfalls antibakteriell. Zur Aknebehandlung werden einige Tropfen des Salbeiöls in einem Verhältnis 1: 10 mit Olivenöl gemischt und mit einem Wattepad auf die zu behandelnden Stellen aufgetragen. Die Mischung sollte mehrmals täglich aufgetragen werden. Kamillendampfbad Das gute alte Kamillendampfbad, kann auch im Kampf gegen die Akne helfen. Das Dampfbad öffnet die Poren und wirkt…
Read More